Feeding 5

Melady hat Hunger und überlegt mit Richie was sie essen könnte.Richie nimmt einen Pudding aus dem Kühlschrank und beginnt ihn zu essen. Melady reißt ihm den Pudding aus der Hand.Sie löffelt aus dem Becher und Richie glaubt, sie möchte nur mitessen, und er bekommt ihn dann wieder. Doch Melady isst ihn allein und als er sagt, er möchte auch wieder etwas davon haben, verarscht sie ihn zuerst und patzt dann mit dem Löffel auf den Boden. Immer wieder wirft sie einen Löffel von dem Pudding auf den Boden, bis sich dort eine gelbe Masse befindet. Als Sklave Richie das sieht jammert er, wegen dem Schmutz und weil er ahnt, was seine Herrin wiedermal mit ihm vor hat. Doch es nützt nichts. Melady befiehlt ihm das alles jetzt vom Boden auf zu schlecken.Sie macht ihm klar, das er doch seinen Teil Pudding haben wollte - nun hat er ihn. Zwischendurch spuckt sie auch die reste aus dem Mund hinunter zu ihm auf den Boden und er muss auch das aufschlecken. Und dazu muss er sich noch ständig verbale Erniedrigungen anhören

Feeding 5

  • Artikelnr. Feeding 5
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 6.54€
     Join