Feeding 6

Melady sieht, wie sich ihr Sklave Richie mit einem Teller Suppe einfach zum Tisch setzt.Er fragt sie nicht, ob sie auch etwas essen möchte und setzt sich als Sklave ungefragt zum essen an den Tisch. Sofort befiehlt sie ihm als Strafe, sich mit dem Teller zu ihren Füssen am Boden zu begeben.Er muss die Suppe löffeln, während sie mit ihren Socken neben dem Teller bleibt. Der Fußgeruch überdeckt den Geruch des Essens.Richie ist angewidert. Das reizt Melady natürlich noch mehr und sie zieht sich die Socken aus und stellt ihre verschwitzten Füsse direkt in seine Suppe. Auf Befehl von ihr muss Richie dann die Suppe von ihren Füssen lecken, die Nudeln zwischen den Zehen heraus lutschen. Die letzten Reste schiebt ihm Melady dann noch selber mit dem Löffel in den Mund.

Feeding 6

  • Artikelnr. Feeding 6
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 8.38€
     Join