Femdom 61

Mistress Lydia malträtiert ihren Sklaven Josef. Zuerst muss er sich auf der Liege von oben bis unten mit der flachen Hand schlagen lassen. Anschließend foltert ihm die grausame junge Sadistin mit einer Gabel. Sie holt aus der Küche eine Gabel und sticht sie ihm nach Herzenslust überall in sein Fleisch, das Sklave Josef nur so aufschreit. Danach schikaniert sie ihm mir heißem Kerzenwachs und heißer Asche. Die gnadenlose junge Sado-Queen zündet sich eine Zigarette an und foltert den Nichtrauer Josef damit. Sie raucht ihm ins Gesicht und dämpft die heiße Glut auf seinem Körper aus. An den Füssen und anderen Stellen quält sie ihm mit der heißen Asche ihrer Zigarette. Dazu wird er von ihr die ganze Zeit über in der Landesprache verbal gedemütigt. Am Ende wird er von ihr ins Eck hineingetreten.

Femdom 61

  • Artikelnr. Femdom 61
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15.39€