Humiliation 125

CONDOM – MEGA HUMILIATION

Die ganze Nacht hat der übermenschlich potente MUSKELBERG MASTER DOLF die unerreichbare TRAUMFRAU SEINES Prügelsklaven Joschi in den siebenten Himmel gefickt und IHR mit jedem Stoß SEINES titanenhaften SCHWANZGIGANTEN einen multiplen Megaorgasmus nach dem anderen beschert. Unter dem Bett in Frustrationsschweiß gebadet, musste der 40 jährige Virginloser Joschi schluchzend unerträgliche Liebesqualen erdulden und aus nächster Nähe miterleben, wie sein absolut überlegener Peiniger, der KÖNIGIN seines tausendfach gebrochenen Herzens Lustschreisymphonien vollendeter Glückseligkeit entlockte. Mit Wonnegebrüll drang DOLF wieder und wieder in die schmatzende Fickspalte der GÖTTLICHEN PRINZESSIN ein und vermehrte mit jedem Stoß genüsslich Joschis Seelenpein, um das perfekte Fundament für die kommende Demütigungsorgie zu errichten.

Und nun, mit SEINEM Werk mehr als zufrieden, gibt DOLF vor laufender Kamera sein vollständig gebrochenes Belustigungsobjekt von neuem der totalen Lächerlichkeit preis. Stets bestrebt die erlittenen Superdemütigungen SEINES kleinen Stiefelleckers mit neuen Erniedrigungen zu übertrumpfen hat DOLF dieses Mal eine besonders degradierende Gemeinheit für Joschi ersonnen. Splitternackt wird Joschi von seinem herrlich sadistischen MASTER der wunderschönen GODDESS PERFECTA an gestraffter Hundeleine vorgeführt. Mit genüsslicher Wonne zwingt DOLF seine kleine perverse Schuhlecksau vor der frisch durchgefickten GODDESS auf den Knien zu rutschen. Auf Befehl seines ALLMÄCHTIGEN GEBIETERS hat Joschi DIE TRAUMHAFTSCHÖNE SUPERPRINZESSIN anzubetteln eines der unzähligen Supersize-Kondome ehrfürchtig anbeten zu dürfen, die von seinem GÖTTLICHEN PEINIGER in der vergangenen Liebesnacht allesamt mit edelstem Herrenmenschensperma vollgepumpt worden sind. DIE HERRLICH, SADISTISCHE, BRÜNETTE SEXBOMBE lässt ihn Männchen machen, während SIE zu DOLFS höchstem Gaudium, Joschi mit dem Anblick des prall abgefüllten Präservativs neckt und quält. IHRE schwärmerischen Lobpreisungen über die unübertrefflichen Sexkünste des MASTERS zerquetschen nahezu Joschis gebrochenes Herz und erhöhen herrlich grausam noch mehr seine unerträgliche Seelenpein. Mit kalkuliert eingesetzter, höhnischer Verspottung erwecken die beiden supersadistischen Herrenmenschen Joschis masochistische Natur und transformieren ihr Belustigungsobjekt vor laufender Kamera in eine abartig groteske nach totaler Erniedrigung gierende Kreatur. Und wieder wird die ganze Welt Zeuge von Joschis einzigartiger Abartigkeit. Was für eine unvorstellbare Schmach werden Joschis Eltern wohl erdulden, wenn sie diesen Clip eines Tages von MASTER DOLF vorgeführt bekommen? Wird Scheißmaul Joschi diese Schande überleben? HAHAHAHA…


Humiliation 125

  • Artikelnr. Humiliation 125
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 5.15€
     Join